Impulse für die Zukunft

Kategorie: Newsletter DE, Newsletter EN

Tagung 100 Jahre Soziale Dreigliederung: Aufbruch zu einer menschlicheren Gesellschaft im 21. Jhd.


Wie werden wir den drängenden sozialen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts gerecht? 1919, nach dem Ersten Weltkrieg, ging von Stuttgart eine Volksbewegung für die „Dreigliederung des sozialen Organismus“ aus. Sie wurde inspiriert von Rudolf Steiner und setzte sich für eine umfassende gesellschaftliche Neuordnung ein, die auf der Selbstbestimmung mündiger Menschen in allen Bereichen der Gesellschaft beruht. Was gewinnen wir aus diesem Impuls und den bisher damit gemachten praktischen Erfahrungen für die Probleme von heute und morgen?

Diese Fragen und Themenstellungen möchten wir gerne mit Ihnen gemeinsam auf der Tagung im Forum 3 Stuttgart und im Hospitalhof bearbeiten und laden Sie herzlich dazu ein!

Das Vorbereitungsteam

 

Website

Programm